Direkt zum Inhalt springen
 

Führungsstab RFS Altenberg

Beim regionalen Bevölkerungsschutz sind die Gemeinden Arisdorf, Frenkendorf, Füllinsdorf, Giebenach und Hersberg zusammengeschlossen. Regional organisiert sind der Zivilschutz und der Führungsstab.

Falls es in Füllinsdorf zu einem schwerwiegenden Ereignis kommen sollte, tritt der Regionale Führungsstab Altenberg zusammen und erarbeitet die Entscheidungsgrundlagen zur Bewältigung der ausserordentlichen Lage.

Der Sitz des RFS Altenberg ist bei der Leitgemeinde der ZS Kp Altenberg. Der RFS Altenberg wird von der SiKo gewählt und setzt sich aus der Stabsleitung, Führungsunterstützung, dem Dienstchef Feuerwehr, dem Dienstchef Polizei, dem Dienstchef Gesundheit, dem Dienstchef Zivilschutz, dem Dienstchef Werke, dem Dienstchef Verwaltung/Koordinator für wirtschaftliche Landesversorgung sowie einem Vertreter der SiKo und einer Person für die Administration zusammen.

Mitglieder des Führungsstabs RFS Altenberg (1.7.2016 - 30.6.2020)
Name Funktion Kontakt
Reichenstein Dieter, Arisdorf Stabchef Tel. 061 811 58 09
Inglin Daniel, Arisdorf Stabchef-Stv.  
Meyer Andreas, Wädenswil DC Lage  
vakant Feuerwehr Hülften  
Liverani Andrea, Giebenach Feuerwehr Violental  
Scalfaro Carina, Giebenach Gesundheit  
Holinger Chasper Polizei, Gemeindepolizei  
Roth Urs Polizei  
Leupi Christoph Werke, Bauverwalter  
Wüthrich Dieter Werke  
Studer Olivier, Liestal DC Zivilschutz Altenberg  
vakant DC Zivilschutz Altenberg  
Kron Florian, Hersberg Vertreter SIKO  
vakant Verwaltung Hülften  
Graf Markus, Giebenach Verwaltung Violental  
Meier Christine Administration / ZS-Stelle Tel. 061 906 10 46