Direkt zum Inhalt springen
 

Pilzkontrolle

Selbst gesammelte Pilze werden vom amtlichen Pilzkontrolleur auf Ihre Geniessbarkeit hin geprüft. Gemeinsam mit den Gemeinden Frenkendorf und Liestal führt die Gemeinde Füllinsdorf die Pilzkontrollstelle. Die Pilze sind gereinigt und nach Arten getrennt vorzulegen. Giftige und ungeniessbare Pilze werden konfisziert.
 

Die zuständigen Pilzontrolleure bzw. Pilzkontrolleurinnen sind auf der Website des Kantons ersichtlich.


zu den Dienstleistungen A – Z