Direkt zum Inhalt springen
 

Sicherheitskommission (SIKO) Altenberg

Der Sicherheitskommission (SiKo) obliegt die Oberaufsicht über den RFS Altenberg. Insbesondere hat sie die Aufgabe, Entscheidungsgrundlagen zu Handen der jeweiligen Gesamtgemeinderäte bezüglich Vorsorge im Bereich von Katastrophen, Notlagen und schweren Mangellagen zu erarbeiten. Ebenfalls obliegt der SiKo die Aufsicht über die Zivilschutzkompanie Altenberg.

Die SiKo besteht aus je einem zuständigen Gemeinderatsmitglied der Vertragsgemeinden Arisdorf, Frenkendorf, Füllinsdorf, Giebenach und Hersberg. 

Mitglieder der Sicherkeitskommission (SIKO) Altenberg (1.7.2016 - 30.06.2020)
Name, Wohnort Funktion Kontakt
Matter Roger, Füllinsdorf Präsidium Tel. 079 592 80 72
Wiedmer Andreas, Arisdorf Vizepräsidium Tel. 061 811 12 75
Rohrbach Danica, Frenkendorf Mitglied  
Thommen Käthy, Giebenach Mitglied  
Kron Florian, Hersberg Vertreter RFS  
Beratende Stimmen:    
Reichenstein Dieter, Arisdorf SC RFS  
Inglin Daniel, Arisdorf SC Stv. RFS  
Studer Olivier, Liestal ZS Kdt Stv.  
Walliser Marc, Ettingen ZS Kdt  
Meier Christine Protokoll / ZS-Stelle Tel. 061 906 10 46